Ein Familienbetrieb:

Unser Bestattungshaus in Sinsheim & Waibstadt

Seit 1956 ist das Bestattungshaus Meny ein Familienbetrieb, der sich einer alten Traditon gemäß von einer Schreinerei zu einem modernen Bestattungshaus entwickelt hat. Norma Meny-Willert übernahm das Unternehmen im Jahr 1991 von ihrem Onkel Bernhard Meny und legte 1996 die Prüfung zur fachgeprüften Bestatterin ab. Die Schreinerei mit Sargverkauf wurde 1924 von ihrem Opa gegründet und ist zu einem Bestattungshaus mit Aufbahrungs-, Hygiene- und Kühlraum gewachsen. Außerdem gibt es noch eine Filiale in Waibstadt und ein Büro in der Sinsheimer Innenstadt. Stephanie Pitz, Tochter von Norma Meny-Willert, ist seit dem Jahr 2001 mit im Unternehmen tätig, auch sie legte die Prüfung zur fachgeprüften Bestatterin im Jahre 2004 ab. Schon jetzt obliegt ihr die Geschäftsführung und in den nächsten Jahren wird sie den Betrieb übernehmen. Der Bestatterfachbetrieb liegt dann seit 4 Generationen in Familienhand und ist seit der Firmengründung Mitglied beim Bundesverband der Bestatter. Außerdem ist der Betrieb nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.

 

Wir sind 24 Stunden für Sie telefonisch da!

Sie können uns immer erreichen:

Werderstr. 3
74889 Sinsheim
Telefon: (07261) 2026
Telefax: (07261) 8859
info@meny-bestattungshaus.de

Hauptstraße 56

74915 Waibstadt

Telefon: (07263) 919888

Telefax: (07263) 919880

info@meny-bestattungshaus.de

 

Unsere Räumlichkeiten

Räume für Sie

Miteinander sprechen, zuhören und beraten: So arbeiten wir. Das drücken unsere offenen und freundlich gestalteten Räume aus. Neben einem Beratungsraum und einem Austellungsraum verfügen wir in unserem Hauptsitz in Sinsheim über einen Aufbahrungsraum sowie einen Raum für Trauerfeiern im engeren Familienkreis. Unsere Räumlichkeiten sind auf die Bedürfnisse trauerenden Menschen abgestimmt: Schutz, Intimität, Licht und Wärme.

Unser Beratungsraum in Sinsheim

Unser zweiter Beratungs- raum, der auch für Trauer-feier und Abschiednahmen genutzt werden kann

Der Raum ist für eine Trauerfeier mit Urne gerichtet.

Unser Aufbahrungsraum für Abschiednahmen im kleinen Rahmen.

Auf den folgenden Seiten finden Sie ausführliche Informationen über unser Bestattungshaus und unsere Leistungen, während und nach einem Trauerfall. Erkundigen Sie sich in aller Ruhe über die verschiedenen       Bestattungsarten, sowie mögliche Grabarten. Natürlich sind wir ebenfalls bemüht, Ihnen allgemeine Informationen rund um das Thema Trauer und Trauerbewältigung zur Verfügung zu stellen. Dazu gehören neben hilfreichen Hinweisen für Hinterbliebene, beispielsweise auch Muster und Vorlagen für Kondolenzbriefe und Empfehlungen zu Trauerliteratur.

"Traurigsein ist wohl etwas Natürliches. Es ist wohl ein Atemholen zur Freude, ein Vorbereiten der Seele dazu."
Paula Modersohn-Becker, (1876 - 1907), deutsche Malerin